Istanbul 2010

Laid back in between two entirely different worlds, Istanbul links both Europe and Asia through the famous Bosporus Strait. One of the greatest metropolises is world’s unique example of how antiquity and modernism can mix together in such perfect harmony, where cultural diversity is the foundation of civilization. In the course of History, the city was a strategic point and nowadays, in such a global market it has an eminent role in the transportation of merchandise.

Istanbul is considered to be the city of inspiration to various artists around the globe, who find it fascinating how the west and the east are embroidered so naturally into one epic city. In 2010, all this beauty was crowned as the European Capital of Culture by the European Union.

Some good websites to visit:
www.antalya-in.de

 

Recent Posts

  • Unterkünfte in Istanbul

    Unterkünfte in Istanbul

    Damit man die Stadt mit dem unglaublichen Ausblick auch voll und ganz genießen kann, sollte man eine angebrachte und kostengünstige Unterkunft ausfindig machen. Davon hat Istanbul viele im Angebot, ganz […]

    continue reading →
     
  • Istanbul entdecken: Was muss man alles mitnehmen?

    Istanbul entdecken: Was muss man alles mitnehmen?

    Eine Urlaubsreise nach Istanbul ist wie der Aufenthalt in einer anderen, bis dahin ganz unbekannten Welt. Die rund 5.500 Quadratkilometer große Weltstadt liegt an beiden Seiten des Bosporus, der als […]

    continue reading →
     
  • Essen – die Türkische Küche

    Essen – die Türkische Küche

    Die Türken machen die Frische der Zutaten verantwortlich, während Ausländer sich mit jedem Bissen mehr in das türkische Essen verlieben; die türkische Küche verdient durchaus viel Anerkennung. Einige sehen die […]

    continue reading →
     
  • Einkaufen in Istanbul

    Einkaufen in Istanbul

    Shoppen in Istanbul ist, unabhängig davon, ob du etwas für den häuslichen Bereich, deinen Kleiderschrank oder deine Kunst- und Antiquitätensammlung kaufst, sowohl eine großartige Erfahrung als auch eine kulturelle Auseinandersetzung. […]

    continue reading →